Pressemitteilungen 2019-07-23T15:47:13+00:00

Pressemitteilungen 2019

EPPINGEN.org wird Medienpartner der Regioschau Kraichgau

Die Regioschau Kraichgau ist die große Leistungsschau der Region und hat sich zu einer attraktiven Bühne für Unternehmen, Handwerksbetriebe und Dienstleister aus dem Kraichgau entwickelt. Die sechste Ausgabe der Besuchermesse findet 2020 in Oberderdingen statt.

Mit EPPINGEN.org, dem in der Region stärksten besuchten Onlineportal für Wirtschaft, Nachrichten, Events und Kultur, hat die Regioschau Kraichgau nun einen ebenso starken Medienpartner gefunden.

Seit der Regioschau 2018 in Sulzfeld setzt die Agentur plan IT, die auch das Webportal EPPINGEN.org betreibt, die Digitalstrategie der Regioschau um. Neben der Erstellung und Pflege der Webseite www.regioschau-kraichgau.de betreut die Agentur auch den Facebook-Kanal der Gewerbeschau.  Hier können sich Besucher und Aussteller vorab über die Veranstaltung informieren. „Die Regioschau Kraichgau ist ein tolles Angebot für die Region. Wir freuen uns mit unserem Portal EPPINGEN.org der Messe und den dortigen Gewerbetreibenden zu noch mehr Bekanntheit zu verhelfen“, so Steffen Stickel, Geschäftsführer von plan IT.

Die Regioschau Kraichgau ist mittlerweile zu einer festen Größe in der Region geworden – für die Aussteller wie für die Besucher. Sie bietet alle zwei Jahre aktuelle Fachvorträge, Informationen aus erster Hand und Unterhaltung für die ganze Familie. Auf der Regioschau Kraichgau in Oberderdingen werden sich voraussichtlich über 60 Aussteller aus den Bereichen Gesundheit, Kfz, Haus & Garten, Energie sowie Essen und Trinken ihre Produkte und Leistungen präsentieren. Auch plan IT und EPPINGEN.org werden mit einem Stand vertreten sein.

Die Regioschau Kraichgau findet vom 21. bis 22. März 2020 in der Aschingerhalle Oberderdingen geöffnet. Der Eintritt ist frei.


Pressemitteilung als PDF downloaden…


Pressemitteilungen 2018

5. Regioschau Kraichgau in Sulzfeld
– Vortragsprogramm steht fest

Am 17. und 18. März 2018 ist es wieder so weit. Zur Regioschau Kraichgau
verwandeln sich die Ravensburghalle und die Halle am Sparkassen Sportpark
Sulzfeld zum fünften Mal in ein umtriebiges Messegelände. Über 60
Aussteller aus den Bereichen Kfz, Haus & Garten, Energie, Handwerk,
Essen & Trinken, Urlaub und Gesundheit werden in Sulzfeld ihre Produkte
und Leistungen präsentieren. Zusätzlich zu der Ausstellung wird es wieder
zahlreiche Fachvorträge geben.

Ein Schwerpunkt dieses Vortragsprogamms ist das Thema „E-Mobilität“.
Nicht zuletzt durch den Dieselskandal stößt dieses Thema auf immer mehr
Interesse bei Autokäufern. Hierzu informiert am Samstag und Sonntag unter
anderem in seinem Vortrag „zeozweifrei unterwegs“ Simon Weimer von der
Umwelt- und Energie-Agentur Karlsruhe.

Ein weiteres Topthema sind die Vorträge zum Thema „Prävention und Sicherheit“.
Unter anderem klärt hier Gastredner Joachim Reiling vom Polizeipräsidium
Karlsruhe in seinem Beitrag „Wohnungseinbruch – wie kann ich
mich schützen?“ am Sonntag die Besucher über die Gefahren auf und gibt in
seinem Vortrag hilfreiche Tipps, um Einbrüchen vorzubeugen.
Fragen der Besucher sind bei den Fachvorträgen willkommen und können im
Anschluss an die Referate an den jeweiligen Messeständen weiter vertieft
werden. Die Vorträge finden in der Schule statt und können kostenfrei besucht
werden.

Die Regioschau Kraichgau ist die große Leistungsschau der Region und hat
sich zu einer attraktiven Bühne für Unternehmen, Handwerksbetriebe und
Dienstleister aus dem Kraichgau entwickelt. Die zweijährlich stattfindende
Messe ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der vier Gewerbevereine Kürnbach,
Oberderdingen, Sternenfels und Sulzfeld.
Die Regioschau Kraichgau ist täglich von 11.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Der
Eintritt ist frei.

Aktuelle Informationen finden Sie auch im Internet unter
www.regioschau-kraichgau.de und auf Facebook unter
www.facebook.com/RegioschauKraichgau/


Pressemitteilung als PDF downloaden…


5. Regioschau Kraichgau in Sulzfeld
– die große Leistungsschau der Region

Die Regioschau Kraichgau ist die große Leistungsschau der Region und hat
sich zu einer attraktiven Bühne für Unternehmen, Handwerksbetriebe und
Dienstleister aus dem Kraichgau entwickelt.

Am 17. und 18. März 2018 ist es wieder so weit. An diesem Wochenende
verwandeln sich die Ravensburghalle und die Halle am Sparkassen Sportpark
Sulzfeld in ein umtriebiges Messegelände.
Über 60 Aussteller aus den Bereichen Kfz, Haus & Garten, Energie,
Essen & Trinken, Urlaub und Gesundheit werden in Sulzfeld ihre Produkte
und Leistungen präsentieren.

Die Regioschau ist in ihrer fünften Auflage zu einer festen Größe in der Region
geworden – für die Aussteller wie für die Besucher. Sie bietet alle zwei
Jahre aktuelle Fachvorträge, Informationen aus erster Hand und Unterhaltung
für die ganze Familie. Statt relevante Informationen aufwendig und zeitraubend
an verschiedenen Orten und Stellen suchen zu müssen, finden die
Besucher auf der Regioschau Kraichgau aktuellste Auskünfte und Angebote
kompakt und zentral.

Die Regioschau Kraichgau ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der vier
Gewerbevereine Kürnbach, Oberderdingen, Sternenfels und Sulzfeld. Die
Veranstaltung findet dieses Jahr erstmals in zwei Hallen sowie auf dem Außengelände
statt. Über das Internet und Social Media wird es eine verstärkte
Bewerbung der Regioschau Kraichgau geben.

Auch dieses Mal werden wieder zahlreiche informative Fachvorträge auf der
Regioschau Kraichgau geboten. Ein Schwerpunkt werden die Themen
„E-Mobilität“ und „Prävention und Sicherheit“ sein. Fragen der Besucher sind
bei den Fachvorträgen willkommen und können im Anschluss an die Referate
an den jeweiligen Messeständen weiter vertieft werden.

Viele Attraktionen an den Ständen sowie auf dem Außengelände bereichern
auch 2018 die Messe. Und selbstverständlich werden die Besucher in Sulzfeld
wieder vielfältige gastronomische und kulinarische Möglichkeiten vorfinden.
Eine organisierte Kinderbetreuung wird ebenfalls angeboten.

Die Regioschau Kraichgau ist täglich von 11.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.
Der Eintritt ist frei.

Aktuelle Informationen finden Sie auch im Internet unter
www.regioschau-kraichgau.de


Pressemitteilung als PDF downloaden…